2. Elternsprechtag im Schuljahr 2016 / 2017

Am Donnerstag, dem 27.04.2017, findet unser 2. allgemeiner Elternsprechtag für die Jahrgangsstufen 5 bis 12 statt. Als Erziehungsberechtigte haben Sie in der Zeit von 17.00 bis 19.30 Uhr (im Bedarfsfall länger) Gelegenheit, sich über Leistungen und Mitarbeit Ihrer Kinder zu informieren und Fragen der Schullaufbahn anzusprechen.

Folgende Lehrkräfte sind am Elternsprechtag leider verhindert: Susanne Vonhoff, Bernhard Dagner und Katharina Meier.

Für diesen Elternsprechtag können Sie auch die Online-Anmeldung über ESIS nutzen.

Online-Buchungszeiten:

  • Freitag, 21.04.2017 ab 18.00 Uhr bis Dienstag, 25.04.2017, 21.00 Uhr.

Aushang der Listen zur Einschreibung in der Aula:

  • Mittwoch, 26.04.2017, ab 9.30 Uhr bis Donnerstag, 27.04.2017, 13.30 Uhr

Sie finden hier die Informationen zum Anmeldeverfahren.

Im Bedarfsfall und nach Möglichkeit werden für die manuelle Einschreibung (in der Aula) zusätzliche Zeitfenster von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr eingerichtet. Gegebenenfalls kann man sich auch noch während des Elternsprechtages in die dann vor den jeweiligen Sprechräumen aushängenden Listen eintragen.

Der Raumplan wird auch am Elternsprechtag aushängt und zum Mitnehmen ausgelegt.

Die Gespräche sollen in der Regel nicht länger als fünf Minuten dauern, so dass der Zeitplan eingehalten werden kann und möglichst viele Eltern mit den Lehrkräften sprechen können. Für längere Gespräche oder kompliziertere Sachverhalte nutzen Sie bitte die regulären wöchentlichen Sprechstunden.

Auch unsere Schulpsychologin Ronya Semrau wird für Gespräche oder Terminvereinbarungen zur Verfügung stehen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nachmittagsbetreuung können von 16.15 Uhr bis 18.00 Uhr im sog. „Glaskasten“ kontaktiert werden.

Für interessierte Eltern besteht außerdem in der Aula die Möglichkeit, ab 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr mit Mitgliedern des Elternbeirats zu sprechen.