Informationen zum Unterrichtsbetrieb vom 11.-31.1.2021

Die Schulleitung und die Lehrkräfte des Gymnasiums Eschenbach wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern ein gesundes neues Jahr 2021, viel Kraft und Durchhaltevermögen, um die neuen Herausforderungen zu meistern.

  • Vom 11.-29. Januar 2021 findet für alle Jahrgangsstufen Distanzunterricht statt.
  • Schriftliche Leistungsnachweise sind bis einschließlich 29.1. 2021 nicht möglich, mündliche Leistungsnachweise können erbracht werden.
  • Eine Notbetreuung ist möglich für Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 (Genaueres dazu im Elternbrief)
  • Anstelle der Faschingsferien findet vom 15.-19.2.2021 eine zusätzliche Unterrichtswoche (evtl. in Präsenz) statt.

Bleibt ihr, bleiben Sie alle gesund!

Ihr/Euer Schulleiter Peter Schobert

Weihnachten 2020

201912 weihnachten

Wir wünschen allen, die mit dem Gymnasium Eschenbach verbunden sind, ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Start ins neue Jahr und unser größter Wunsch für alle lautet:

Bleiben Sie bzw. bleibt ihr bitte gesund!

Die Schule beginnt (voraussichtlich) wieder am 11. Januar 2021, sollten sich Änderungen oder Besonderheiten ergeben, werden wir Sie so früh wie möglich verständigen.

Ihr/ Euer Schulleiter Peter Schobert

Aktion „Weihnachtspost“

„Anderen eine Freude bereiten ist auch eine Freude!“ Von diesem Sprichwort ließen sich die Schüler des Gymnasiums Eschenbach unter der Aufsicht ihrer Religionslehrer leiten. Nach einer kurzen Einführung über Adventsbräuche und Inhalt des Weihnachtsfestes machten die Schüler sich sofort daran, Weihnachtsbriefe an Menschen zu schreiben, die selten Post erhalten.

Weiterlesen: Aktion „Weihnachtspost“