Studienfahrt nach Berlin

Auch heuer hieß es für die 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums wieder: „Wir fahren nach Berlin“. Wie bereits in den vergangenen Jahren hatten die Jugendlichen im Vorfeld der Fahrt einen von vier Themenschwerpunkten - „Kunst“ (Herr Frankl/Frau Gallersdörfer), „Geschichte und Sozialkunde“ (Herr Ginglseder/Frau Wechsler), „Musik“ (Herr Horn/Frau Wegmann) und „Sport“ (Herr Holl/Frau Kraus) gewählt, zu welchem sie verschiedene Veranstaltungen und Orte in und um Berlin besuchten.

Weiterlesen: Studienfahrt nach Berlin

Rekord bei der LBV Sammlung

Weil die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufen bei der diesjährigen Sammlung für den Landesbund für Vogelschutz (LBV) das beste Ergebnis im Landkreis erzielten, wurden sie für ihren eifrigen Einsatz mit einem sehr kurzweiligen Vortrag über den Biber belohnt.

Weiterlesen: Rekord bei der LBV Sammlung

Koordinatensysteme im Pausenhof

Am Freitag, den 13.07 war es so weit: Nach wochenlanger genauer Planung und Vorbereitung wurde gemessen, geklebt, vorgezeichnet und schließlich gemalt. Das P-Seminar „Mathematik zum Anfassen“ der Q11 von Kathrin Huber gestaltete zwei metergroße Koordinatensysteme im Pausenhof Süd.

Weiterlesen: Koordinatensysteme im Pausenhof

Exkursion der Psychologiekurse nach Wöllershof

Am Montag, dem 09. Juli, besuchten dreißig Schülerinnen und Schüler der elften Jahrgangsstufe im Rahmen des Psychologieunterrichts unter Leitung von Andreas Müller und Andrea Hofmann das medbo Bezirksklinikum Wöllershof. Am Anfang erhielten die Oberstufenschülerinnen und -schüler in einer kurzen Präsentation einige Informationen zu der Geschichte, den Berufsfeldern und den Behandlungsschwerpunkten der Klinik für Psychiatrie.

Weiterlesen: Exkursion der Psychologiekurse nach Wöllershof